Ein sauberes Herz schaffen

Viele Male, wenn Dinge schiefgehen, rennen wir zu Gott und bitten Ihn, das Problem zu lösen, aber hast du jemals aufgehört zu denken, dass die Lösung des Problems vielleicht nicht die vollständige Antwort ist?
Gott wird dich vielleicht auch ändern müssen! Gott muss vielleicht eine kleine “Herzoperation” machen. Psalm 51:10: Erschaffe in mir ein reines Herz, o Gott, und lege einen neuen und richtigen Geist in mich. Wir müssen viele Dinge in unserem Leben aufgeben , aber wir nicht. Dinge, die wir loslassen müssen, aber wir werden es nicht tun. Dinge wie Wut, Unvergebenheit, Gier, Lust, Eifersucht, Selbstsucht und Sorge. Dinge, die uns davon abhalten, näher mit Gott zu gehen. Wir müssen Gott bitten, uns zu zeigen, was und wie wir uns ändern sollen, damit die Haltung unseres Herzens dem Wort Gottes entspricht. Psalm 25: 4-5: Zeigen Ich deine Wege, o Herr; Lehre mich Deine Wege. Führe mich in Deiner Wahrheit und lehre mich, denn Du bist der Gott meines Heils; Auf dich warte ich den ganzen Tag. “Psalm 19: 4: Lass die Worte meines Mundes und die Meditation meines Herzens in deinen Augen annehmbar sein, Herr, meine Stärke und mein Erlöser. Das Wunderbare an Gott ist, dass Er es will Gemeinschaft mit uns! Deshalb ist Jesus für uns gestorben, damit wir Gemeinschaft mit dem Vater haben können. Wenn du Bereiche in deinem Leben hast, die dich von dieser Gemeinschaft trennen, dann bitte Gott und Er wird dir zeigen, was du tun musst, Die Bereiche, die du ändern musst, was in deinem Herzen nicht stimmt, damit deine persönliche Gemeinschaft wiederhergestellt werden kann. Wie du das tust, verbringe Zeit im Wort. Verbringe Zeit im Gebet. Das Wort Gottes wird dich überführen und zeigen Sie sind die Bereiche, die Sie ändern müssen. Psalm 119: 105 “Dein Wort ist eine Leuchte zu meinen Füßen und ein Licht zu meinem Weg.” Psalm 119: 10-12, 15-16, 24: Mit ganzem Herzen habe ich dich gesucht; Oh, lass mich nicht von deinen Geboten abweichen! Dein Wort, das ich in meinem Herzen versteckt habe, könnte ich nicht gegen dich sündigen. Gesegnet bist du, o Herr! Lehre mich deine Satzungen … Ich werde über deine Gebote meditieren und über deine Wege nachdenken. Ich werde mich an deinen Satzungen erfreuen; Ich werde Dein Wort nicht vergessen … Deine Zeugnisse sind auch meine Freude und meine Ratgeber. Um Gottes Wort vollständig zu verstehen und diese Gemeinschaft mit Ihm zu haben, musst du wiedergeboren werden. Du musst Jesus als deinen Herrn und Retter kennen; du musst seinen Geist in dir haben. Joh.3: 3: Jesus antwortete und sprach zu ihm: “Wahrlich, ich sage dir: Wenn jemand nicht wiedergeboren ist, kann er das Reich Gottes nicht sehen.” Sobald du gerettet bist , wiedergeboren, du bist eine neue Schöpfung, eine neue Kreatur, alte Dinge sind vergangen, alles ist neu (2. Korinther 5:17). Aber … obwohl du eine neue Kreatur bist, ist deine alte sündige Natur tot und das Leben Gottes bleibt in dir, du musst deinen Geist erneuern, indem du Gottes Wort studierst, es lernst und täglich darüber meditierst Durch das Studium von Gottes Wort und Beten wirst du die Anweisungen finden, die du brauchst, um die notwendigen Veränderungen vorzunehmen und behalte deine Gemeinschaft mit Gott. Gott, unser himmlischer Vater weiß alles über dich! Er kennt deinen Namen, Er kennt dich als eine einzelne Person. Jesaja 43: 1 …. Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst. Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; Du bist Mein. “
Gott kennt dein Herz! Psalm 139: 1-7, 13-17: (Lebendige Bibel):” O Herr, du hast mein Herz untersucht und weißt alles über mich. Du weißt, wenn ich mich hinsetze oder stehe. ” “Wenn du weit weg bist, kennst du jeden meiner Gedanken. Du planst den Weg vor mir und sagst mir, wo ich stehen und mich ausruhen soll. Jeden Moment weißt du, wo ich bin. Du weißt, was ich sagen werde, bevor ich es sage. Ihr geht mir voran und folgt mir und legt mir die Hand des Segens auf meinen Kopf. Dies ist zu herrlich, zu wunderbar, um zu glauben! Ich kann niemals für deinen Geist verloren sein! Ich kann niemals von meinem Gott wegkommen! all die zarten, inneren Teile meines Körpers, und stricken sie zusammen in meiner Mutter Gebärmutter. Danke, dass Sie mich so wunderbar komplex machen! Es ist erstaunlich, darüber nachzudenken. Ihre Verarbeitung ist wunderbar – und wie gut ich es weiß Dort, während ich in völliger Abgeschlossenheit geformt wurde, hast du mich gesehen bevor ich geboren wurde und jeden Tag meines Lebens geplant hatte, bevor ich anfing zu atmen. Jeder Tag wurde in deinem Buch aufgezeichnet! Wie wertvoll ist es, Herr, zu erkennen, dass du ständig an mich denkst! Ich kann nicht einmal zählen, wie oft sich deine Gedanken mir täglich zuwenden. Und wenn ich am Morgen aufwache, denkst du immer noch an mich! “Ist es nicht wunderbar zu wissen, dass Gott so vertraut ist von uns? Dass er sich so sehr um uns sorgt, dass Seine Gedanken jeden einzelnen von uns betreffen Jeden Tag lass dich nicht von dieser wundervollen Beziehung trennen, tu was immer nötig ist, um wieder in Gemeinschaft zu kommen und dort zu bleiben.Psalms 139: 23-24: (Lebendige Bibel): Suche mich, o Gott, und erkenne mein Zeige, was du in mir findest, das dich traurig macht, und führe mich auf dem Pfad des ewigen Lebens. Frag Gott heute, was sich in deinem Herzen ändern muss, was dein Leben regiert, was dich davon trennt enge Beziehung mit Ihm Erlaube Gott, in dir ein reines Herz zu schaffen.Sprach 16:20 (Lebendige Bibel): Gott segnet diejenigen, die ihm gehorchen, glücklich den Mann, der sein Vertrauen in den Herrn setzt.Sprichwörter 2: 1-6: Mein Sohn, wenn du meine Worte nimmst und meine Gebote in dir schätze, so dass du dein Ohr zur Weisheit neigst und dein Herz auf den Verstand anwendest ding; ja, wenn du nach Einsicht suchst, und deine Stimme erheben, um zu verstehen, wenn du sie als Silber suchst und suche nach ihr wie nach verborgenen Schätzen; dann wirst du die Furcht des Herrn verstehen und die Erkenntnis Gottes finden.
Sprichwörter 3: 5-6: Denn der Herr gibt Weisheit; aus seinem Munde kommt Erkenntnis und Verständnis, erinnere dich daran, wenn du Gott von ganzem Herzen liebst und dich seinem Willen unterziehst, wird er deine Wege lenken. Ich bitte dich heute, wenn du Jesus nicht als deinen persönlichen Erlöser kennst, und du willst Kenne ihn, bete das folgende Gebet. Lieber himmlischer Vater, ich komme zu dir im Namen Jesu. Dein Wort sagt: “… der zu mir kommt, den werde ich nicht austreiben” (Joh 6,37). Ich weiß also, Du wirst mich nicht verstoßen, aber du nimmst mich auf, und ich danke dir dafür. Du hast in deinem Wort gesagt: “Wer den Namen des Herrn anrufen wird, wird gerettet werden” (Röm. 10:13) ) Ich rufe Deinen Namen an, So weiß ich, Du hast mich jetzt gerettet, Du hast auch gesagt: “… wenn du mit deinem Mund den Herrn Jesus bekennst, und wirst an dein Herz glauben, dass Gott ihn von den Toten auferweckt hat Du wirst gerettet werden. Denn mit dem Herzen glaubt der Mensch an die Gerechtigkeit, und mit dem Mund wird zur Errettung ein Bekenntnis gemacht “(Röm.10,9-10). Ich glaube an mein Herz, dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist glaube, Er war ra Ich bezeuge Ihn jetzt als meinen Herrn, denn Dein Wort sagt: “… mit dem Herzen glaubt der Mensch an die Gerechtigkeit …” und ich glaube mit meinem Herzen, ich bin jetzt der Gerechtigkeit Gottes in Christus. (2. Korinther 5:21), und ich bin gerettet! Danke, Herr, ein Gebet für dich: Vater, ich komme zu dir im Namen Jesu. Ich weiß, dass es Bereiche in meinem Leben gibt, Dinge in meinem Herzen, die ich ändern muss. Zeig mir jetzt, Vater, was ich ändern muss, was ich loslasse, was mich von einer engeren Gemeinschaft mit dir abhält. Herr, ich bitte dich, mir diese Dinge zu vergeben (Nenne, was Gott dir gezeigt hat). Ich lege diese Dinge auf den Altar, Herr, um sie nie wieder aufzuheben oder mein Leben wieder zu kontrollieren. Vater, ich bitte dich, mir zu vergeben, dass ich diese Dinge zwischen uns kommen lasse. Danke, dass du mir gezeigt hast, was ich ändern und dir vergeben soll. Nun, Herr, gib mir Weisheit, während ich dein Wort studiere, hilf mir, dein Wort in meinem Herzen zu behalten, damit ich nicht gegen dich sündige. Ich danke dir, Vater, dass ich mich auf dich lehne und nicht auf mein eigenes Verständnis, und dass du meine Wege lenken wirst. Danke, Vater Gott. Amen.

Ich wurde katholisch erzogen und wurde im Alter von 17 Jahren wiedergeboren. Im Alter von 19 Jahren erhielt ich den Ruf Gottes in den Dienst und begann mich auf den Dienst vorzubereiten. Ich habe 1979 das Rhema Bible Training Center absolviert. Der Herr hat mich berufen zu lehren. Mein Wunsch ist es, allen, die nach der Wahrheit suchen, zu einem tieferen Verständnis dessen zu verhelfen, was Gott durch Jesus Christus für uns getan hat. Olive Branch Ministries ist ein Auswuchs dieses Verlangens. Bitte zögern Sie nicht, uns für mehr kostenlose Studien und Ressourcen zu besuchen, um Ihnen bei der Suche nach der Wahrheit zu helfen.Mark Baker http://www.olivebranchministries.us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.