Warum ist Jesus gekommen?

Johannes 10:10 sagt, dass Christus kam, um uns das Leben und das Leben zu geben. Was ist das für ein Leben? Es ist das Leben, das nur durch die Gerechtigkeit, die Gott gibt, gelebt werden kann. Es ist Gerechtigkeit, die durch Glauben ist. In Römer 1,16-17 sagte der Apostel Paulus: “Ich schäme mich des Evangeliums nicht, denn es ist die Kraft Gottes zur Errettung aller Gläubigen: zuerst für die Juden, dann für die Heiden. Denn im Evangelium offenbart sich eine Gerechtigkeit von Gott, eine Gerechtigkeit, die durch den Glauben vom ersten bis zum letzten besteht, so wie geschrieben steht: “Die Gerechten werden im Glauben leben.” – (NIV). Es ist das Leben, das Gott hat und lebt, es heißt ewiges Leben. Denken Sie daran, dass Gott in 1. Mose 2: 16-17 Adam, dem ersten Mann, sagte, er solle nicht vom Baum der Erkenntnis von Gut und Böse essen. An dem Tag würde er sicherlich sterben. Wir erinnern uns, dass Adam gestorben und gestorben ist, und doch war er körperlich am Leben. Es war dieses Leben Gottes, das ihn verließ. So wie heute, sind viele physisch lebendig, aber geistig sind sie tot. Deshalb sind sie an Sünde und Satan gebunden, und sie suchen nach einem Ausweg. Deshalb ist Jesus gekommen, um für uns zu sterben, damit wir dieses Leben wieder haben können, dass wir frei sein können. Das bedeutet es, wiedergeboren zu werden. In Johannes 3,14-16 hat Jesus Nikodemus klar gemacht, dass er für diejenigen, die an ihn glauben, einen beschämenden Tod sterben muss, so wie Moses die Schlange hochhob In der Wüste muss der Menschensohn erhoben werden, damit jeder, der an ihn glaubt, ewiges Leben haben kann. Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. – (NIV). Aus Liebe kam Christus. Jesus ist der Christus. Es war Liebe, die ihn zum Kreuz zwang, weil wir zu Recht verurteilt wurden. Aber er entschied sich, an unserer Stelle zu sterben, damit wir nicht auf ewig verloren sind, sondern dass wir ein volles Leben in Ihm, in Gott haben können. Und jetzt hat Er dieses Leben für uns gekauft. Durch unsere eigene Gerechtigkeit konnten und können wir diese Erlösung nicht erreichen. Deshalb sagt Gott, dass es durch Glauben ist. Adam der erste Mensch hatte dieses Leben nicht durch Werke und wenn er es und die ganze Menschheit mit ihm verlor, konnte es niemand durch seine Werke gewinnen. Niemand konnte sich für dieses Geschenk qualifizieren. Unsere einzige Qualifikation ist durch den Glauben an Christus Jesus. Wenn Sie mit Ihrem Mund Jesus Christus als Herrn bekennen, der an Ihr Herz glaubt, dass Gott Ihn von den Toten auferweckt hat, werden Sie gerettet werden, Römer 10: 9. “Denn es ist mit deinem Herzen, dass du glaubst und gerechtfertigt bist, und mit deinem Mund bekennst du und bist errettet.” – Römer 10:10 (NIV). Gott hat ihn von den Toten auferweckt, damit du wahrhaftig Leben in ihm hast. Wenn du Jesus Christus empfangen und von Sünde, Zerstörung und allen Werken Satans gerettet werden willst, bete dieses Gebet mit deinem ganzen Herzen: Herr Jesus, ich danke dir dass ich dein Wort zur Errettung höre. Ich erkenne meine Sünden an und bekenne sie. Gott, ich danke dir, dass du Jesus von den Toten auferweckt hast, damit ich ewiges Leben habe. Vergib mir. Herr Jesus, ich heiße dich heute in meinem Herzen willkommen. Ich bekenne dich als meinen Herrn und Retter. Danke für deine Gnade mit mir. Danke, dass du mich heute vor der Sünde, vor der Zerstörung und vor allen Werken Satans gerettet hast. Ich bin jetzt ein Kind Gottes. Danke Herr Jesus. LIEBE ANMERKUNG Wenn du gebetet hast, dass das Gebet von ganzem Herzen hier ist, sind einige Dinge, die du tust, um in Gott zu wachsen. Bemüh dich, deine Bibel zu lesen und jeden Tag im Namen Jesu zu Gott zu beten. Dieser Gott verlangt von uns, dass wir erfolgreich und erfolgreich sind – Josua 1: 8. 2. Anbetung und Gemeinschaft mit anderen Gläubigen in einer bibelgläubigen Gemeinde oder Versammlung – Hebräer 10:25, und 3. Wie Sie die Gelegenheit haben, anderen von der guten Nachricht dieses neuen Lebens zu erzählen und wenn sie bereit sind, führen Sie sie zu Jesus Christus Gehen Sie voran und genießen Sie Ihr Leben in Christus, jetzt wo Sie ein neues Geschöpf in Ihm sind – 2. Korinther 5:17.

Onyekachukwu Ukeje ist ein Wanderprediger in Enugu, Nigeria. Für weitere Artikel und eBooks von diesem Autor besuchen Sie bitte http://www.faithwriters.com und [http://www.onyekachukwuukeje.com/home/ebook.htm]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.